Die Jüngsten zeigen ihr Können am Hallenturnier des JFV am 12.+13.01.19 –

Die Jüngsten zeigen ihr Können am Hallenturnier des JFV am 12.+13.01.19 –

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Die Jüngsten zeigen ihr Können am Hallenturnier des JFV am 12.+13.01.19 –

Schon in der Odenwälder Zeitung vom 19.01.2019 konnte man es lesen:

DIE JÜNGSTEN ZEIGEN IHR KÖNNEN

Ort der Veranstaltung: Großraumturnhalle, Ringstraße, 69483 Wald-Michelbach

Datum: 12.01.2019   09:30 – 12:30 Uhr   –      G-Junioren

Teilnehmerfeld:

JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 1, SV Waldhof Mannheim, TSG Lützelsachen 2, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 2, FC 07 Bensheim 1, SV Eintracht Zwingenberg, FV03 Ladenburg, SV/BSC Mörlenbach, SV Kirchhausen, FC 07 Bensheim 2, TSG Lützelsachsen 1, SV Fürth,

Datum: 12.01.2019   13:45 – 17:20 Uhr  –       F-Junioren

Teilnehmerfeld: SV/BSC Mörlenbach 2, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 2, SV Laudenbach 1, SV/BSC Mörlenbach 1, TSV Aschbach, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 1, SV Laudenbach 2, FC 07 Bensheim, TSV Auerbach 1, VFL Birkenau 1, Sportfreunde Heppenheim 2, Spvgg Wallstadt 3,

Datum: 13.12.2019    09:30 – 12:50 Uhr  –      E1-Jugend

Teilnehmerfeld:  JSG Ulfenbachtal, Tvgg Lorsch, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 2, TSV Auerbach 4, TSG 62/09 Weinheim 3, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 1, SV Fürth, SV/BSC Mörlenbach, TSV Aschbach, JSG Rimbach/Zotzenbach 1,

Datum 13.12.2019      13:45 – 17:10 Uhr  –    E2-Jugend

Teilnehmerfeld: FSG Bensheim, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 2, TSV Auerbach 2, JSG Rimbach-Zotzenbach, SC Blumenau, JFV Bürstadt, JFV Wald-Michelbach/Abtsteinach 1, SV Waldhof Mannheim U9, TSV Auerbach 5, FC Busenbach

Alle Spiele wurden, den Jugenden entsprechend, im FAIR PLAY MODUS ausgetragen. Dies bedeutet, daß für die jeweiligen Altersklassen die normalen Fussball-Regeln gelten, jedoch unter der Premisse, daß die Kinder selbst entscheiden und damit lernen selbst Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen. daß genügend Abstand der Zuschauer zum Spielfeld ist und die Trainer beider Teams gemeinsam agieren. Hier steht der Fußball und der Spaß an der Bewegung im Mittelpunkt. Die Kinder können sich zu 100 Prozent auf den Ball und den Gegner konzentrieren.

Alles in allem waren es tolle Turniere, bei denen die zahlreichen Zuschauer tolle Stimmung und spannende Spiele erleben durften.

Alle Spieler erhielten am Ende Medaillen.

Hiermit geht unser Dank nochmals an die fleißigen Helfer vor, während und nach den Turnieren. Ohne Euch wäre unser Turnier nicht so ein Knüller geworden. Natürlich geht unser Dank auch an die teilnehmenden Mannschaften. Wir freuen uns bereits jetzt, Euch im nächsten Jahr wieder hier begrüssen zu dürfen.

Die nachfolgenden Bilder wurden an unserem F-Jugendspielfest gemacht:

Der JFV auf einen Blick

  • Vier Stammvereine
  • 11 Mannschaften
  • 3 Sportplätze
  • 150 Spieler/innen