Covid-19

COVID 19

Hinweise zur Durchführungs des Trainings- und Spielbetriebs in Zeiten der COVID-19 Epidemie

COVID-19

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an den Vorstand wenden!

Hygiene Konzept des JFV

Allgemeines

Mit dem neuen Hygienekonzept des HFV ist es uns möglich Freundschafts- und Pflichtspiele auf heimischem oder fremden Platz auszutragen. Des Weiteren können wir ohne eine Trennung der Trainingsgruppe trainieren und auch Zuschauer sind wieder möglich.

Um den Auflagen des HFV und des Gesetzgebers gerecht zu werden, benötigen wir die Unterstützung aller Trainer, Spieler und der Eltern.

1. Spielbetrieb

Zur Wiederaufnahme des Spielbetriebs ist es zwingend notwendig, dass alle Personen, die am Spielbetrieb teilnehmen die Verpflichtungserklärung unterzeichnen. Die Unterschrift der Erklärung setzt die Kenntnisnahme des HFV Hygienekonzepts sowie der FAQ voraus. (s. verlinkte Dokumente)
Hierzu gehören:

  • Trainer
  • Betreuer
  • Spieler
  • Verkaufs-“personal”

Zudem ist es notwendig einen Hygienebeauftragen für sowohl Heim- als auch Auswärtsspiele zu benennen.
Diese Person muss vom JFV Vorstand geschult werden und ebenfalls eine Verpflichtungserklärung unterschreiben.

Der Hygienebeauftragte ist dazu angehalten zeitgleich mit der Mannschaft am Spielort (egal ob Heim- oder Auswärtsspiel) einzutreffen um sich rechtzeitig mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut zu machen und sich mit dem Hygienebeauftragten des gegnerischen Teams abzustimmen.

Des Weiteren muss die Verpflichtungserklärung vom Hygienebeauftragtem des Gastvereins unterschrieben werden. Der Hygienebeauftragte des Gastvereins muss die Verpflichtungserklärung im Vorfeld zugeschickt bekommen und diese nach Unterschrift zurücksenden.

Der Trainer ist dafür zuständig die Verpflichtungserklärungen aller benötigen Personen einzusammeln und auf Vollständigkeit zu überprüfen
Zuschauer

Zuschauer sind prinzipiell wieder erlaubt, jedoch nur bei Vorlage eines ausgefüllten Datenerhebungsformulars (Dokument Datenerhebung Zuschauer).
Diese sind vorab an die Eltern auszuhändigen, sodass diese Zeit haben das Formular im Vorfeld auszufüllen. Ein Ausfüllen vor Ort ist NICHT vorgesehen.

Ebenso ist das Formular von Gastzuschauern vorzulegen. Daher ist das Formular im Vorfeld an den gegnerischen Trainer oder Hygienebeaufragten, falls bekannt, zu übermitteln.

Checkliste Heimspieltag

2. Trainingsbetrieb

Auch für den Trainingsbetrieb gibt es einige Vorschriften die eingehalten werden müssen.

Die unterzeichneten Verpflichtungserklärungen gelten für Spiele und Trainings. Das bedeutet: Für eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs sind die unterschriebenen Verpflichtungserklärung der Spieler erforderlich.

Des Weiteren ist der Trainer dazu verpflichtet die anwesenden Spieler zu protokollieren. Dies geschieht über die oben verlinkte Excel Liste Teilnehmerliste Excel.

Der Trainer ist dafür zuständig die Anwesenheit aller Spieler zu erfassen und in dem bereitgestellten Excel Dokument einzutragen.
Zuschauer

Sollten Zuschauer beim Trainingsbetrieb erwünscht sein gelten die gleichen Regeln wie bei Spieltagen (s.o.). So ist ein Hygienebeauftragter Pflicht und Zuschauer müssen das Datenerhebungsformular vorlegen.

Checkliste Trainingsbetrieb