Souveräner Sieg unserer C-Jugend gegen den SV Traisa

Interview mit unserem Spieler Luca Ernst:

Meine Mannschaft um das Trainerteam  Alexander und Sebastian Theobald war heiß darauf die 3 Punkte hier zu behalten. Anfangs fanden wir jedoch nicht zu unserem Spiel und hatten nicht die Ruhe, jedoch schoss Janis Schäfer bereits in der 3. Minute das 1:0. Danach fühlten wir uns sicherer und hatten etliche Torchancen, die wir jedoch nicht machten. Es dauerte bis zur 17. Minute als der Ball durch einen präzisen Schuss von Lenny Klage im gegnerischen Netz zappelte. Wir hatten das Spiel fest im Griff und dadurch kam ab der 29. Minute eine Torserie von Janis Schäfer (1x) und Lennard Klage (2x). Angesichts des sicheren Vorsprungs wurde in der Halbzeit gleich 4 x ausgewchselt. Nach der Halbzeit spielten wir lange Zeit in der gegnerischen Hälfte und liesen dem SV Traisa nur wenige Torchancen. Durch viel Geduld erzielten wir weitere Tore (40. Minute – Janis Schäfer, 46. Minute – Constantin Lammer und in der 53. Minute Leon Stumpf). Anschließend spielten wir die restlichen 17 Minuten geduldig runter.

%d Bloggern gefällt das: